Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGBs
1. Allgemeines

Für sämtliche geschäftliche Beziehungen gelten die nachstehenden Vertragsbedingungen.Mit dem Erwerb des Artikels gehen Sie einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag ein.

2. Aufträge

Sämtliche Bestellungen sind unverbindlich hinsichtlich Preis und Liefermöglichkeit. Der Besteller verpflichtet sich zur Abnahme der bestellten Ware.

3. Lieferfristen

Die Lieferfristen sind unverbindlich. Unvorgesehene Lieferungshindernisse berechtigen uns, die Lieferverpflichtungen ganz oder teilweise aufzuheben.

4. Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken und inklusive Mwst. Die Preise sind unverbindlich, Änderungen vorbehalten.

5. Zahlungsbedingungen

Bei einem Rechnungsbetrag bis CHF. 250.— liefern wir innerhalb der Schweiz gegen Rechnung. 
Diese ist innert 10 Tagen ohne Abzug zahlbar. Ab einem Rechnungswert von CHF. 250.— wird eine Vorauszahlung ohne Abzug fällig. Ebenfalls ist eine Barzahlung bei Abholung möglich.
Die Ware wird nach Zahlungseingang zugestellt. Zusätzliche Kosten für Mahnungen, etc. gehen zu Lasten des Käufers.

6. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Der Lieferant behält sich vor, den Eigentumsvorbehalt jederzeit beim zuständigen Eigentumsregisteramt eintragen zu lassen.

7. Versand

Die Versandkosten (Porto und Verpackung) gehen zu Lasten des Käufers und sind auf der Rechnung ersichtlich. Der Versand erfolgt in der Regel per Post, Transportbeschädigungen sind uns sofort zu melden.

8. Beanstandungen

Beanstandungen bezüglich Menge und Beschaffenheit der Sendung können nur innerhalb 10 Tagen nach Eintreffen der Sendung berücksichtigt werden.

9. Garantie

Auf die Kamingarnituren, die Holzkörbe sowie auf alle Elektrogeräte (ausgeschlossen Filter und Filterrahmen), gewähren wir 12 Monate Garantie. Auf alle Olsberg Produkte (Pellet- und Cheminéeöfen) 3 Jahre Garantie, ausgeschlossen auf Glasscheiben. Zudem garantieren wir, dass alle Ersatzzeile 10 Jahre lieferbar sind. Die Rechnung gilt als Garantiebeleg. Sämtliche Waren werden von uns in kontrolliertem Zustand ausgeliefert. Für Abnützung oder Beschädigungen, die durch nicht fachgemässe Behandlung oder grob Fahrlässigkeit entstehen, kann die Garantie nicht in Anspruch genommen werden. Ansprüche für Folgeschäden lehnen wir ab.